English

Deutsch

Umwelt

ENKA misst dem Schutz der Umwelt und dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen eine grosse Bedeutung bei. Dies ist für uns Selbstverständlichkeit und Verpflichtung zugleich. Es handelt sich bei ENKA® Viscose um ein natürliches Polymer aus Zellulosefasern, welches aus Holz gewonnen wurde und deshalb zu 100% biologisch abbaubar ist.

An allen Produktionsstätten handeln wir entsprechend den umweltspezifischen Erfordernissen des jeweiligen Unternehmensstandortes. ENKA hält dabei alle geltenden nationalen und europäischen umweltrechtlichen Forderungen ein und legt in all seinen Produktionsschritten größtmöglichen Wert auf den schonenden Umgang mit Einsatzstoffen und Energien.

ENKA verfügt über ein zertifiziertes Energiemanagementsystem nach ISO 50001:2011, ist vom Forest Stewardship Council zertifiziert (FSC®-C129392, FSC®-C129395), da wir für die Herstellung von ENKA® Viscose Holz aus zertifizierter nachhaltiger Forstwirtschaft verwenden, und hat sich zu einer nachhaltigen Einkaufspolitik zum Schutz der Waldbestände verpflichtet. Im Rahmen der CanopyStyle Initiative wurde ENKA vom Zertifizierer Rainforest Alliance als erster Filamentgarnhersteller erfolgreich auditiert (zu den Ergebnissen des CanopyStyle Audits im einzelnen).